REHA-Sport

Rehabilitationssport ist eine vom Arzt verordnete Leistung, die in der Regel für die Dauer von 50 Einheiten verordnet wird.
Der Reha Sport findet in Zusammenarbeit mit der DJK Hommersum-Hassum und dem Behinderten Sportverband NRW statt.
Rehabilitationssport kommt grundsätzlich in Betracht bei jeder Beeinträchtigung von körperlichen Funktionen, die dazu führen, dass der Patient nicht mehr uneingeschränkt am täglichen Leben teilhaben kann. Rehabilitationssport dient aber auch als Hilfe zur Selbsthilfe, insbesondere um die Verantwortung für die eigene Gesundheit und die Motivation zu einem regelmäßigen Bewegungstraining zu fördern.
Und das Beste:

Die Verordnung Rehabilitationssport belastet nicht das Budget Ihres Arztes!

Übersicht aller Kursangebote

Kursplan 2020 (38,9 KiB)